zum Mikronährstoffcoach

Ein Pfad im Wald

Intensiv-Schulung, Start im Februar 2020

Das Ziel der Ausbildung ist, den Teilnehmern erste tiefe Einblicke in die orthomolekulare Medizin zu geben, Stoffwechselvorgänge zu verstehen, molekulare Zusammenhänge zu erkennen, um zielsicher Diagnosen zu erstellen, erfolgreiche Therapiemöglichkeiten kennen zu lernen und praktisch anzuwenden. Termine unter: „Neues Kursprogramm“ oder weitere Informationen per Mail anfordern unter: info@praxis-andrea-peter.de

Die Ausbildung findet an drei Tagen zu je acht Unterrichtsstunden statt. Kosten: 420 Euro einmalig pro Teilnehmer oder drei Raten à 160 Euro pro Teilnehmer 

Grundlagen der Mikronährstoff-Therapie

  • Ernährung
  • Bewegung
  • Entschleunigung (Stress-Reduktion)
  • Mikronährstoffe: Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Aminosäuren
  • Funktionen des Stoffwechsels
  • Kohlehydrate
  • Eiweiße
  • Fette
  • Fettsäuren

Säure-Basen-Regulation

  • Ausscheidung von Säuren
  • Nierenfunktion
  • Hormon-Regulation
  • Grundlagen der hormonellen Regulation, Epiphyse, Serotonin,
  • Melatonin, STH, Hypophyse, Schilddrüse.
  • Östrogen, Progesteron, Testosteron, PMS, Menopause, Schwangerschaft,
  • Geburt, Fertilität

Mitochondrien, Funktion und Stoffwechsel der Mitochondrien

  • ATP-Synthese
  • oxidativer Stress
  • nitrosativer Stress
  • Mitochondriopathien
  • Primäre
  • Sekundäre
  • Anamnese
  • Diagnose, Laboruntersuchungen

Therapien

Therapie spezieller Erkrankungen

  1. Adipositas
  2. ADS / ADHS
  3. Allergien, Intoleranzen, Parasiten
  4. Augen
  5. Bewegungsapparat
  6. Burn-Out
  7. Chronical-Fatigue-Syndrom (CFS, chronisches Erschöpfungssyndrom)
  8. Darmerkrankungen
  9. Diabetes Mellitus Typ2
  10. Fibromyalgie
  11. Haut
  12. Herz / Gefäße
  13. Krebs
  14. Lunge / Atemorgane
  15. Neurologische Erkrankungen: MS, Parkinson, Alzheimer, Demenz
  16. Nieren, Nebennieren, Blase, Stressparameter

Zahnmedizin

  • parodontale Erkrankungen
  • Dentalmaterialien
  • Materialunverträglichkeiten
  • Herd- und Störfelder
  • Diagnostik und Therapie

Sport und Mikronährstoffe

  • enthusiastische Freizeitsportler oder sportärztlich betreute Wettkampfsportler
  • Open Window Phänomen
  • REDS relative energy defiency in sport